Lade Veranstaltungen

Veranstaltung in Präsenz in dem Gymnasium Laurentianum

Ingenieur*in Maschinenbau/Elektrotechnik*erin und Wirtschaftsingenieur*in/Chemieingenieur*in

Der Maschinen- und Anlagenbau und die Elektrotechnik sind heute untrennbar miteinander verknüpft. Bedingt durch die hohen Arbeitskosten in den hochindustrialisierten Ländern erhält die Automatisierung einen weiterhin steigenden Stellenwert. Für Ingenieure ist eine enge Zusammenarbeit zwischen Elektrotechnik und Maschinenbau unter Einsatz modernster Informationstechnologie zwingend erforderlich.

Um im Wechselwirkungsbereich zwischen Kunden, Wirtschaftlichkeit und Technik die unterschiedlichen Anforderungen integrieren und Prozesse optimieren zu können, brauchen Unternehmungen und Verwaltungen Fachleute, die technische und naturwissenschaftliche Kenntnisse besitzen und auch betriebswirtschaftlich ausgebildet sind. Diese Berufsfelder decken Wirtschaftsingenieure ab.


 

Referenten

Dirk Münstermann
Bernd Münstermann GmbH & Co. KG, Telgte-Westbevern
Leiter der Personalabteilung

Prof. Dr. Tobias Rieke
Digitalisierung und Projektmanagement Institut für Technische Betriebswirtschaft Fachhochschule Münster

Prof. Dr.-Ing. Andreas Wäsche
Fachbereich Chemieingenieurwesen, FH Münster

Simon Stählker
Bernd Münstermann GmbH & Co. KG, Telgte-Westbevern, Student Produktdesign

Anne Johanna Feldmann
Duales Studium/Maschinenbau, Bernd Münstermann GmbH & Co. KG

Philipp Emanuel Rickert und Miguel Mikosch
5. Semester Wirtschaftsingenieurwesen/Chemietechnik

Nach oben